Museum - Theater - Events
Museum - Theater - Events

Leistungen

 

Anlass- und Ortsspezifisch

 

Kulturvermittlung mit Theatermethoden ist - wie alle guten Events - dann erfolgreich, wenn sie wirklich themenrelevant und originell ist. Gerne erstelle ich ein maßgeschneidertes Programm nach Ihren Wünschen für Baudenkmäler, volkskundliche oder (kultur)historische Sammlungen, Kunstsammlungen, Literatur, Freilichtmuseen. Beispiele finden Sie unter Projektarchiv.

 

Vorliegend ist eine eintägige Fortbildung für "Kostümführer", die ich gemeinsam mit einer Kostümkundlerin sowie einer Tanzpädagogin durchführe. "Verkleidet vermitteln" lief erfolgreich im Auftrag des Museumsverbands Rheinland-Pfalz und soll 2018 dort auch wieder stattfinden (voraussichtl. in Koblenz).

 

 

Kostümfundus

 

Für meine bisherigen Programme hat sich ein Fundus entwickelt, den ich auch für zukünftige Formate gerne einsetze.

 

Werden Epochen oder soziale Schichten abgebildet, die ich nicht habe, oder müssen mehrere Darsteller/Innen eingekleidet werden, wird durch einen Kostümverleih zugeliehen oder Neuanschaffungen in Auftrag gegeben (Kontakt zu einer Theaterschneiderin, die sich auf historisches Nähen spezialisiert, und das rechte Maß an Authentizität und Robustheit liefert, ist gegeben).

 

Derzeit liegen bei mir vor:

 

- Cranachkleid (ca. 1520)

- 17. Jahrhundert einfache Kleidung (ca. 1650)

- Rokoko höfische Kleidung, Robe á la Francaise (ca. 1740) sowie Trauerkleidung (Caraco, Rock)

- Rokoko mittelständische Kleidung (Shortgowns, Röcke, Leinen-Roundgown)

- Rokoko bäuerliche Kleidung (Manteau de Lit, Rock)

- Empire (1800-1820 ca.) diverse Tageskleidung und Ballkleidung

- Biedermeier (1830-1840er) diverse Tageskleidung

- 1912 Belle Époque Straßenkleidung

- 1920er Jahre Tages- und Charlestonkleider

- 1940er - 1970er Original und Retrokleider

 

Mir ist ein stimmiges Gesamtbild wichtig. Daher achte ich darauf, die zur jeweiligen Garderobe passende Unterkleidung, Kopfbedeckungen, Schuhwerk, Schmuck oder Accessoires mitzubringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Museum - Theater - Events
Wormser Landstr. 27
67346 Speyer

 

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0)176 226 09 656

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Museum - Theater - Events