Museum - Theater - Events
Museum - Theater - Events

Leistungen

 

 

 

Theaterprogramme, die emotional mitnehmen

 

Kulturvermittlung mit Theatermethoden ist - wie alle guten Events - dann erfolgreich, wenn sie Bezug zum Ort herstellt und themenrelevant ist. Gerne erstelle ich ein maßgeschneidertes Programm für Baudenkmäler, volkskundliche oder (kultur)historische Sammlungen, Kunstsammlungen, sakrale Räume, Literatur- und Freilichtmuseen oder den öffentlichen Raum.

Beispiele finden Sie unter "Projekte".

 

Texte für Audioguides, Szenen & Graphic Novels

 

Sie brauchen einen lebendigen Monolog oder Dialog für den Audioguide zur Ausstellung?

Ihre Mitarbeiter möchten gerne als historische Figuren durch die Ausstellung führen, aber Sie kommen nicht dazu, ein Skript zu erstellen?

Ich schreibe Texte für Audioguides für Kinder und Erwachsene, sowie für Ihren Museums- oder Jubiläums-Comic. Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Angebot.

 

Weg vom "Copy-Paste": Fortbildung für Museums-Teams

 

Meine Fortbildung für "Kostümführer", die ich gemeinsam mit einer Kostümkundlerin sowie einer Tanzpädagogin konzipiert habe, erläutert eine Bandbreite der "Do's" und "Dont's" bei historischen Vermittlungsangeboten.

Diese ist als eintägige Veranstaltung, aber auch zur Vertiefung als mehrtägiges Format buchbar. Optional ist die gemeinsame Entwicklung eines Szenarios zu Themen Ihres Hauses möglich.

Ich erarbeite mit den Teilnehmer*innen passende Erzählstränge und plausible Erzählperspektiven, und wir identifizieren die besten bespielbaren Flächen in Ihrer Ausstellung.

Weg vom ewigen gegenseitigen Kopieren der "Nachtwächter-", "Kräuterweiblein-" und "Maitressen"-Führung, hin zu historisch stimmiger Ortsspezifik, bei der Jede(r) nach den indviduellen Stärken eingesetzt wird.

 

Eventplanung

 

Zu viele To-Do's? Keine Expertise im Team? Keine Zeit?

Und doch wollen Sie eine Vernissage oder Firmenfeier, von der die Leute noch Jahre später begeistert erzählen? Museum-Theater-Events bringt kluges Storytelling und Lebendigkeit in Ihr Event - ohne die historischen Inhalte zu opfern.

 

Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Eventsektor habe ich eine großes Netzwerk an Dienstleistern und Spezialisten für qualitätvolle Veranstaltungen. Daher kann ich für Ihren Anlass ein ganzheitliches Veranstaltungskonzept planen und auch gleich umsetzen.

Dann ist die Ästhetik aus einem Guss und die Gewerke greifen ineinander.

 

Meine bestehenden Branchenkontakte in den Bereichen Musik, Schauspiel, Multimedia, Literatur, Kulturwissenschaft, Technik... sparen Ihnen viel Arbeit und Recherche. Für ein Event, welches nicht beliebig und austauschbar ist, sondern die Stärken und Inhalte Ihrer Einrichtung optimal akzentuiert, sind Sie bei mir richtig.

 

Mein Fundus

 

Mein Fundus umfasst historische Kleidung für das 16. bis 20. Jh.

Fotos - wenn nicht auf der Website ersichtlich - maile ich gern auf Anfrage.

Allerdings handelt es sich bei mir nicht um einen Kostümverleih.

 

Sollen in einem Vermittlungsprogramm Epochen, bestimmte Anlässe oder soziale Schichten abgebildet werden, für die ich eine passende Ausstattung nicht habe, oder müssen mehrere Darsteller*innen eingekleidet werden, wird zugeliehen oder Neuanschaffungen getätigt.

Dies geschieht in Absprache mit den Auftraggebern.

 

Mir ist ein stimmiges Gesamtbild wichtig - daher spreche ich auch nicht von "Kostüm" (im Sinne von Verkleidung) oder "Gewandung" (im Sinne von Mittelaltermarkt).

Die auftretenden Charaktere sollen in der Kleidung ihrer Epoche erlebbar sein. Materialität und  Verarbeitung müssen der Nahwirkung standhalten. Zu jeder Garderobe gehören die richtige Unterkleidung, Kopfbedeckungen, Schuhwerk, Schmuck oder Accessoires.

 

Hier finden Sie uns

Museum - Theater - Events
Wormser Landstr. 27
67346 Speyer

 

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0)6232 980 3483

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Museum - Theater - Events